GD JPG Bibliothek nicht vorhanden

Wasserbau Natursteine Böschungen

Die naturnahe Gestaltung von Gewässern und Retentionsflächen gewinnt zunehmend an Bedeutung. Als zuverlässiger Partner für öffentliche und private Auftraggeber übernehmen wir die zielgerechte Umsetzung der geforderten Ansprüche an Natur und Umwelt. Wir stehen Ihnen bei Ihren Bauvorhaben bei allen Fragen rund um Wasserbau, Natursteine und Böschungen als erfahrener Partner zu Seite - auch wenn es um besondere Herausforderungen geht, wie sie beispielsweise das die Herstellung einer Sohlgleite bei Binzwangen mit sich brachte (vgl. die unten aufgeführte Referenz). 

 


 

 

REFERENZEN

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Darum hier einige Bilder von unseren Baustellen.


  
Integriertes Donau Programm (IDP)
Sohlgleite bei Binzwangen

Auftraggeber: Gewässerdirektion Riedlingen, RP Tübingen 
 


 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

Herstellung der Sohlgleite halbseitig gespundet 

wasserbau002wasserbau003
Digitales Geländemodell der Sohlgleite und Umsetzung auf dem Baggerrechner

wasserbau004wasserbau005
2700 to Granitsteine aus dem Schwarzwald werden zentimetergenau versetzt

wasserbau006wasserbau007
Die querenden Spundwände verbleiben als Kolkschutz und werden unter Wasser abgetrennt

wasserbau008wasserbau009
Abschließend werden Böschungen profiliert und ein Bootseinstieg angelegt

 



Die fertiggestellten Ruhewasserbereiche in der Sohlgleite vor der Flutung

 

 

 


 

 

Rutschungssanierung (Sirchinger Steige) 

wasserbau01wasserbau02
Böschungssanierung mit Gabionen in 8 m Tiefe

  

 


 

Uferbefestigung (Metzingen)

wasserbau03wasserbau04
Felsräumung an Steilböschung mit temporärem Schutz der darunter liegenden Straße

 


 

 

Felssicherung (Truchtelfingen)

wasserbau05wasserbau06
Felsräumung an Steilböschung mit temporärem Schutz der darunter liegenden Straße

 

 


 

 

Regenklärbecken und Versickerungsbecken (Genkingen)

wasserbau07wasserbau08
Versickerungsbecken mit Tiefenbohrungen über 20 m

 

 


 


Naturnaher Ausbau der Wiesaz (Gönningen)

wasserbau09wasserbau10
Renaturierung der Wiesaz einschließlich Brückenbauwerk und Parkanlage

 

 


 


RRB-Luiben und naturnaher Ausbau des Wiesenbaches

wasserbau11wasserbau12
Regenrückhaltebecken mit Auslaufbauwerk

 

 


 

 


Stützmauer (Lauterach)

wasserbau13wasserbau14
Sanierung der Stützmauer mit Jurakalk-Blocksteinen

 

 


 


Hochwasserentlastungsgraben (Unterhausen)

wasserbau13wasserbau14
1. Profilgerechtes Einbringen des Lehmschlags mittels 3D-Steuerung
2. Naturnahe Böschungsbefestigung mit Jurakalk-Wasserbausteinen 

 

 


 


Fischaufstieg (Erms)

wasserbau15wasserbau16
1. Die Erms beim Wasserkraftwerk Seeburg
2. Fertiggestellter Fischaufstieg mit Riegeln und Störsteinen 

 

 


 


Hochwasserschutz (Betzingen)

wasserbau17wasserbau18
1. Versetzen des Einlaufbauwerks und der Rechteckprofile
2. Fertiger Auslass 

 

 


 



Retentionsbodenfilter (Undingen)

wasserbau19wasserbau20
1. Bentonitbahn, Kies und Sandfilter werden eingebracht
2. Parallel dazu werden Böschungen fertiggestellt 

 

 


 


Mittelbruckgraben (Gomaringen)

wasserbau21wasserbau22
1. Auslauf eines RÜB: Grabengefälle beträgt unter 1 Prozent
2. Granitsteine in Beton versetzt 

 

 


 


B 28 (Ulmer Steige)

wasserbau23wasserbau24
Hangsicherung mit Weißjura-Blocksteinen